Startseite  >> Kategorien >> Maßeinheiten >> Farad umrechnen

Einheiten umrechnen: Elektrische Kapazität(Farad)

Die elektrische Kapazität, bezieht sich auf die Ladungsmenge, die bei einer gegebenen Potentialdifferenz gespeichert wird, die als C bezeichnet wird, und die internationale Einheit ist Farad(F). Im Allgemeinen bewegt sich die elektrische Ladung in dem elektrischen Feld. Wenn sich ein Medium zwischen den Leitern befindet, wird die elektrische Ladung behindert und die elektrische Ladung sammelt sich auf dem Leiter, was die akkumulierte Speicherung der elektrischen Ladung verursacht. Die gespeicherte elektrische Ladungsmenge wird Kapazität genannt.

Die elektrische Kapazität ist die physikalische Größe, die die Ladekapazität eines Kondensators darstellt. Kapazitiv handelt es sich dabei um ein Speichermedium mit statischer Ladung, möglicherweise um eine permanente Ladung. Dies ist seine charakteristische Eigenschaft, die weit verbreitet ist und eine unverzichtbare elektronische Komponente auf dem Gebiet der Elektronik und der Stromversorgung ist. Hauptsächlich in der Netzfilterung, Signalfilterung, Signalkopplung, Resonanz, Filterung, Kompensation, Laden und Entladen, Energiespeicherung, Gleichstromblockierung und anderen Schaltungen verwendet.

Der Elektrische Kapazität(Farad)-Umrechner kann zwischen Farad(F), Millifarad(mF), Mikrofarad(µF) , Nanofarad(nF) und Pikofarad(pF) umrechnen.

Von welcher Einheit soll umgerechnet werden?

Zu welcher Einheit wird umgerechnet?

  • Ergebnis
  • 1 Farad(F) = 1000 Millifarad(mF)
  • 1 Farad(F) = 1000000 Mikrofarad(µF)
  • 1 Farad(F) = 10000000000 Nanofarad(nF)
  • 1 Farad(F) = 1,0E+16 Pikofarad(pF)